Zum Index


<<-- zurueck / back

S. 00000004

Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Sehen Sie selbst, wie der "Aufstand der Anstaendigen" das Haus erfasste
als die "Reichskristallnacht" Plakatwaende zur existenziellen Vernichtung deutscher Familien, aufgestellt wurden
und seither
geht es eigentlich Darum ..
das alle es gewusst haben und Strafvereitelung/Vertuschung im Amt begangen haben, oder ?
Die "Hilfe" die es gab, waren einsitige Ermittlungen gegen die Opfer dieser "staatlichen" Uebergriffe, bis zum Genucid...
Gedeckt durch den "Aufstand der Anstaendigen"
die damit beschaeftigt waren/sind
das Gesicht , das sie hier endglueltig verloren haben ,  zur verdecken/verdunkeln.
(Anm.: Einige erfolglose Ausnahmen bestaetigen die Regel)
/ vor -->>

(C) S. 00000006


Betreff: Pet-Nr. : A-16-99-103D-014532 Schreiben an Petitionsausschuss des deutschen Bundestages 2007..
Von: "W. Weber"
Datum: Tue, 05 Jun 2007 10:06:08 +0200
An: Vorzimmer des Petitionsausschusses , "vorzimmer@praesb.bundestag.dbp.de"
X-Mozilla-Status: 0000
X-Mozilla-Status2: 00800000
Nachricht-ID: <46651970.8030002@arcor.de>
Disposition-Notification-To: "W. Weber"
User-Agent: Thunderbird 1.5.0.10 (X11/20060911)
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/related; boundary="------------020301040505030405000301"

http://www.viersen.cjb.net/buecher/cd0002/bundestag/ausschuss/0005/20070220/00000004.html
<<-- zurueck / back

S. 00000003

Darum geht es eigentlich ...
next / vor -->>

(C) S. 00000005





*************************************************************************************************************

Postanschrift:        Weber, Wendolin ! Hausadresse: Weber, Wendolin
                             Postfach 201402 ! Giesenkirchener Str. 55

               41214 Moenchengladbach ! 41238MOENCHENGLADBACH

=============================================================================
e-mail : weber@bundesregierung.cjb.net e-mail : wendolinw@gmx.net
e-mail : wendolinweber@netscape.net e-mail : bund01@mail.flashmail.com

http://bundesregierung.myip.us http://regierung.cjb.net
http://haan1.cjb.net http://dorsten.cjb.net
http://duesseldorf.myip.us http://susd4040.cjb.net
http://ChronikderWillkuer.atwork.to http://sus4050.atwork.to/
***********************************************************************************************************

Petitionsausschuss des Bundestages
Berlin


Betr.: Pet-Nr. : A-16-99-103D-014532





Gruess Gott Herr Wahn ,

leider kann ich erst jetzt auf Ihr Schreiben vom 26.10.2006 zurueck koemmen.

Es ist bedauerlich, das der Bundestag seit nunmehr 2 Jahrzenten nicht Willens ist (oder in der Lage ist ..) die Tragweite des "Vorganges" zu verstehen !

Als erstes moechte ich noch einmal auf
das Aufstellen der Plakatwaende eingehen.

Danach komme
ich auf meine Erwartungen/Forderungen zu sprechen, bevor ich
am Ende
des Abschnitts zu meinen Erwartungen/Forderungen nochmals auf die Erlaeuterung des Sachverhaltes/Textes  eingehe .

Um Wiederholungen zu vermeiden erinnere ich an
Darum geht es eigentlich ... bzw. Haftung

Ich gehe hier auch nicht auf die bis heute andauernden Konsequenzen und Uebergriffe ein,
die ein direktes bzw. indirektes Resultat der obigen Plakatwand "Reichskristallnacht sind und
somit als fortlaufende Handlung anzusehen sind  . Dies geht bis zur Bedrohung/Noetigung mit Nahrungsentzug..


Ich biete Ihnen Gleichzeitig , sollten noch Unklarheiten oder Fragen Ihrerseits bestehen , diese ggf. in einem persoenlichem Gespraech zu klaeren .

( Hinweis: Die Html-Seiten sind fuer Firefox SeaMonkey oder Netscape besser angepasst als fuer Microsoft Internet Explorer  !
Es wurde folgender Zeichensatz zugrunde gelegt : Arial  10 Pixel Groesse bei einer Aufloesung von : 1280 x800
Dies sollten die Optimalwerte und Einstellungen Ihres Browsers sein.
Es ist jedoch auch mit anderen Zeichensaetzen und Aufloesungen zu arbeiten.
Was natuerlich unterschiedliche Umbrueche bzw. horizontale Lesebalken nach sich zieht.)



das Aufstellen der Plakatwaende

Wenn wie in meinem Fall durch das Aufstellen der Plakatwaende auf dem Neusser Rathausplatz
nach dem Strickmuster der Reichskristallnacht Menschen als Wucherer (Wucher"juden") oeffentlich markiert werden
(was im "christlichen" Neuss und nach "christlichem" Verstaendnis bedeutet : Steinig ihn/sie,
dann hat dies eine Qualitaet fuer sich.
Dies geschah in meinem Fall durch das Aufstellen der Plakatwaende auf dem Neusser Rathausplatz

Lynchjustiz


Wie Sie sehen, geht es nach dem Lynchen mittels Plakatwand und WZ-Artikel
und dem aufpeitschen von Menschen Mobb(ing)

Weber "Juden"Miethai, Wucherer etc ..

"Diese Version bestaetigt auch die Polizei." und
" Der Mieterbund informierte die Stadt, die, so Sozialdezernent Soehngen,
eine Anzeige wegen Mietwuchers erstattete." ,
(Dies ist in dem vom AG Duesseldorf faktisch zensierten WZ-Artikel vom 19.08.1993 nachzulesen !
)

im VIDEOBEITRAG BONN AM ROHR

TV-BEITRAG vom 07.05.98


.rm .m4v

WENDOLIN WEBER ENTEIGNUNG Video als Kurzinformation "

um Schadensersatz !



Wenn aber, wie in meinem Fall noch erklaert wird , es ist etwas politisches , das ich (und meine Familie) durch "staatliche" Organe sippenmaessig Verfolgt
und existenziell Vernichtet werden kann/darf , dann ist das
politische Verfolgung !


Forderungen :

1.

Rueckgabe der Geraubten Laendereien / Immobilien ,

Schadensseratz (nach RWE Abrechnungsmodus)

fuer die zerstoerten Firmen und

die bis heute entstanden Schaeden



Ich verlange Rueckgabe der Geraubten Laendereien / Immobilien , Schadensseratz

(nach RWE Abrechnungsmodus) fuer die zerstoerten Firmen

und die bis heute entstanden Schaeden

Wiedergutmachung , vollstaendige Rehabilitation meiner Famile und meiner Person ,
sowie Satisfaktion und General - und Spezialpraeventive Aburteilung der Taeter
(aus den "Staatlichen" Organen)

und bei ggf. Eintritt von Verjaehrung (worunter Menschenrechtsverbrechen nicht fallen)
die
General- und Spezialpraeventive Aburteilung der Mitarbeiter "Staatlicher" Organe
die Starfvereitelung im Amt betrieben haben
und es somit zur ggf. Verjaehrung haben kommen lassen !

2.

Die umgehende Kostenuebernahme 
fuer 3-6 Leihmuetter nebst aller Folgekosten


Da ich ueber nunmehr 2 Jahrzehnte
nachhaltig an der Gruendung einer Familie gehindert wurde,
und es keiner Frau zumutbar ist womoeglich noch mit Kind(ern) schutzlos diesen
Irrsinigen "Staatlichen" Uebrgirffen ueber Jahrzehnte ausgesezt zu sein ..
und ggf. sogar wie es bei den Bullen nicht unueblich ist um zusaetzlichen Druck aufzubauen
durch Kindesentziehung und Obdachlosigkeit, bzw. Nahrungsentzug bedroht zu sein ..
(siehe § xyz .. wenn du nicht ... dann wird dir die Leistung gekuerzt oder gestrichen...
was im Kartext heisst Nahrungsentzug !!!)
Wenn sie abartig genug sind
und auch noch wie einige Ihrer Pervertierten Beamten zu behaupten :
Ja du koenntest doch eine Familie gruenden ..
auch wenn dann Frau und Kinder den teilweise Lebensbedrohlichen
Uebergirffen von DrecksBullen ausgesetzt sind ..
dann gehen sie, wie es mir einer auf meinem Vergleich mit dem Warschauer Getto sagte,
wieso die konnten dort auch Kinder haben ...
Das war doch gar nicht so schlimm .. Kinder kamen da auch zur Welt ..
Ich Erachte diese Einstellung nicht nur als Pervertiert
sondern im hoechsten Masse als Menschenverachtend und Strafbar !!
Dies zeigt aber die "Christlich" Perverse Grundeinstellung dieser Praxis..

Wuerden Sie mir Ihre Tochter in einer solchen Situation der Uebergriffe
und des Verfolgunsdruckes ,
der Verehlendung und Entrechtung anvertrauen und dieser Situation aussetzen ?
Sie koennen mir jetz auch noch einen anders gearteten Pervseren Gedanken reindruecken..:
Maenner koennen noch bis 70 Kinder kriegen ... (wurde mir auch gesagt )
Das es dann, wo keiner mehr da ist,
sich um die Kinder-begleitung auf dem Weg des Aufwachsen zu kuemmern
und um vieleicht etwas anderes als "Ihre" (Un)Moralischen
Vor- und Ein-stellungen als Werte zu vermittel
ist klar.
Wir Reden nicht mehr von Liebe oder Moral und Werte ,
die wie hier Bewiesen nach "Ihrer Moral" nicht zaehlen !
Deshalb und aufgrund der Tatsache,
das wider besseren Wissens Das Keine Lynchjustiz und keine
neue Reichskristallnacht betrieben werden darf
(wie in Neuss durch das oeffentliche Aufstellen der Plakatwaende mit Wucher"Jude"/weber
Zeigt die mangelnde Charakterliche Menschliche
und Rechtliche Kompetenz der Buerger , Beamten und Politiker.

Deshalb ist zur Abwendung des Genucids an mir und meiner Familie es zwingend erforderlich
das die umgehende Kostenuebernahme fuer 3-6 Leihmuetter
nebst aller Folgekosten gewaehrt wird,

Oder sind sie auch der Meinung das ich als Lebensunwertes Leben noch unter einem Tier stehe
und kein Recht habe mich Fortzupfanzen und kein Recht auf Familie habe ?
Das dies nur noch Juden zusteht ?
und auch dies waere Rasssismus in r(h)ein"kultur" !
von Darum geht es eigentlich ... behandelt


3.

oeffizielle Anerkenung als politisch Verfolgter


Darueber hinaus duerfte es Ihnen gemaess obigen Erlaeuterungen 
und der "Chronik der Willkuer" klar sein
(falls sie nicht nur fuers Abwimeln und Aussitzen zustaendig sind) ,

das ich einen "Staat" der vorsaetzlich Verbrecherisch ist und handelt
nicht anerkennen kann

und somit von diesem faktischen Besatzer/Willkuer Regime
als
politisch Verfolgter lt. Aussage "ihrer" Beamten
anzuerkennen bin
(faktisch wurde dies gemaess Audio schon bestaetigt, nur nicht offiziell).

4.

Anerkennung als German Nativ 

Da ich ein faktisches Besatzer/Willkuer/Terror Regime nicht
anerkennen kann, das die Vernichtung deutscher Familien betreibt,


verlangeich weiterhin die
Anerkennung als German Nativ
(gemaess den Internationalen Beispielen der
australischen Aborigines,
der First Nations in Amerika und anderer "Ur"einwohner .
(Lobenswerte Ansaetze finden sich z.B. heute in Canada und Australien)

5.

Schutz vor Uebergriffen / bzw. Zwangsmassnahmen


Ich verlange, weiter von Ihren Terror- Besatzungstruppen bzw. den
von ihren eingesetzten Handlangern und Marionetten und Profiteuren
der Nachkriegsordung vor Uebergriffen / bzw. Zwangsmassnahmen
vollstaendig verschont zu werden und bis zur vollstaedigen Erfuellung
dieser legitimen Forderungen , angemessen finanziell und
auch sonst Unerstuetzt zu werden . (Nicht durch uebergriffe oder andere Nachteile fuer mich)

(Damit ist keine Lagerhaft, keine Psychatisches Gulac oder
"dem werden wir schon helfen" gemeint
(gemeint sind die Ueblichen/oder auch Unueblichen Uebergriffe) !

Die Strickmuster sind Historisch
und von totalitaeren Willkuer-/Terror-Regimen bekannt
und darauf kann ich gerner verzichten ! )


Um Wiederholungen zu vermeiden,
verweise ich auf die Dokumente unter
Darum geht es eigentlich ...

6.

Zur Frage der HAFTUNG 
bei EXISTENZVERNICHTUNG

Insbesondere auf Punkt 12.Zur Frage der
HAFTUNG bei EXISTENZVERNICHTUNG

(Taeter Neuss , Polizei OKD Ne,gedeckt durch Staatsschutz und STA ...)

Sie koennen auch , wie im Fall der Juden,
gerne regelmaessig die Checks bei mir abgeben ..

Alles andere waere Rassismus, einseitige rassische Diskiminierung, Willkuer und Genucid .

(Im Fall der Juden , war hierfuer auch der Bundestag zustaendig
- es wurden sogar zusaetzlich Gesetze hierfuer geschaffen




Nun zur Erlaeuterung !

Was meinen Sie, was losgewesen waere wenn diese Plakatwand
bei einem der Folgenden Taeter/Mittaeter der Vernichtung deutscher Familien
aufgestellt worden waere ....
Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben...
und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen
!



Wenn wie in meinem Fall in dem




Erster Beigeordneter Peter Söhngen

Erster Beigeordneter Peter Söhngen

Dr. Bertold Mathias Reinartz

MdB , Bürgermeister ,CDU

und Jurist und Gesetzgeber

Als Buergermeister Mitverantwortlicher
fuer das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
nicht weiss das dies nichts
mit Rechtsstaat zu tun hat ..
und er sogar an der faktischen
Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
spricht fuer sich ...



Lynchjustiz




Wenn wie in meinem Fall in dem





Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Juden wie
Michel Friedmann Zentralrat der Juden , CDU, MdB (Gesetzgeber),
(seines Zeichens Jurist )
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
der es gedeckt hat
das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
und es nicht weiss
das dies nichts

mit Rechtsstaat zu tun hat ..
und er somit sogar
an der faktischen
Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien
beteiligt ist
spricht fuer sich ...

oder der

ExStaatsanwalt von Köln und politische Leiter der KreisPolzei Neuss
(OKD Oberkreisdirektor)
Klaus-Dieter Salomon (seines Zeichens Jurist)
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Klaus-Dieter Salomon CDU
der zunächst Staatsanwalt in Köln, danach Justitiar im Landtag NRW, später Oberkreisdirektor des Kreises Neuss war und sich schließlich als Anwalt in Köln niederließ
Kanzlei
Tätigkeitsschwerpunkt im Familien-, Miet-, Verkehrs- und Strafrecht
ist Mitverantwortlicher
fuer das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
auch er weiss nicht ,
das dies nichts
mit Rechtsstaat zu tun hat ..
und er somit sogar an der faktischen
Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
das spricht fuer sich ...



Lynchjustiz





Was meinen Sie was losgewesen waere wenn
diese Plakatwand






Erster Beigeordneter Peter Söhngen

bei einem "Paolo Pinkel" der 2003 im Zuge von Ermittlungen wegen menschengehandelten Fleisches , das er wohl gefickt hat
und in diesem Zusammenhang auch mit harten Drogen in Verbindung gebracht und verurteilt wurde ,
der draueber hinaus der CDU Fuehrung und dem Zentralrat der Juden angehorte,
solch eine Plakatwand oeffentlich zur Diffamierung seiner Person aufgestellt worden waere !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Es haette einen Aufschrei der "Anstaendigen" gegeben...
und in Deutschland waere die Hoelle los gewesen !





Lynchjustiz



Wenn Paolo Pinkel einen Furz quer sitzen hat, gibt es auch im Bundestag einen Aufstand der"Anstaendigen"
Wenn eine deutsche Familie wie meine vorsaetzlich durch solche Uebergriffe existenziell Vernichtet wird , dann
verstehten "Staatliche" Organe nicht was das Problem ist ...
und der Bundestag bescheinigt das es so gewolt ist und bestreitet sogar das Schaeden entstanden sind / bzw. entstehen ...

Das ist Rassismus !
Denn ich als Deutscher geniesse keinerlei Schutz vor Uebergriffen "Staatlicher" Organe und erhalte keinerlei Schadensersatz und Wiedergutmachung
waehrend z.B.Juden (zu Recht) nicht nur Ihre Haeusser wieder erhalten,
sondern auch noch aus der ganzen Welt neu angesiedelt werden .

Das Neuansiedelung ("Inder" statt deutsche Kinder) jetzt noch einfacher wird ..
weil fuer jede deutsche Familie die ausgerottet wird, Patz zur Neuansiedlung frei wird, duerfte klar sein !
Das "Sie" damit jedoch Rassistisch handeln, ist auch klar !


Also , was verstehen Sie daran nicht ?
Das "man" gewisse Dinge nicht tut ?
und das "man" gewisse Dinge nicht Aussitzt ?


Was meinen Sie was losgewesen waere wenn
diese Plakatwand




Das Strickmuster war frueher auch in Neuss

Deutsche (kath.) verwerten Juden

Unter Braunem Hemd ist die Kutte Schwarz wie die Seelen der Katholischen "Nazis"


Unter Braunem Hemd ist die Kutte Schwarz wie die Seelen der Katholischen "Nazis"

bei Katholiken wie
Papst Benedikt XVI.
( bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) der das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche ist und des Vatikans.
um ihn herum oeffentlich aufgestellt worden waere ?

Er, der der CDU/CSU eng verbunden
und erheblichen Einfluss auf MdB´s MdL´s
(Gesetzgeber), Politik und Verwaltung hat
(seines Zeichens "Staatsoeberhaupt" des Vatikan Staates )
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
und nach katholischem selbstverstaendnis
der Stellvertreter Gottes auf Erden ist
und der ebenfalls Informiert ist
ueber die Vernichtung deutscher Familien.

Heute heisst es :
Neusser Katholiken verwerten deutsche Familien und jeden den sie "Fressen" wollen !
Und Sie Schweigen und dulden es, tragen es mit !
Heil den Niederrhein und der katholischen ("christlichen") AdenauerRepublik!
Regime kommen Regime gehen, die Kirche zieht immer ihren Nutzen fuer sich und Ihre "heiligen"
Familien und fuer Ihre Pfruende ..
    Joachim_Meisner
  • Schelauske

Sie haben es gedeckt
das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
und wissen es nicht
das dies nichts

mit Rechtsstaat zu tun hat ..
und sie somit sogar
an der faktischen
Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien
beteiligt sind ?
Das spricht fuer sich ...

Immerhin hat der Papst
sich in Koeln bei den Juden
entschuldigt !!

Deutsche Familien Auszurotten
und existenziell zu vernichten
ist schon OK
Das ist Rassismus !



Lynchjustiz





Bzgl. der aufgestellten Plakatwand
was meinen Sie, was das oben Erwaehnte gemein hat ?
Es ist einfach , Juden wie Christen haben lt. Beckstein eins gemein mit den Juden : Sie haben den gleichen Gott
Und dieser Gott heisst : Gier nach dem golden Kalb (Geldgier) ?
Erster Beigeordneter Peter Söhngen





Geldgier
und das zweite ist
sie haben beide faktisch die Vernichtung deutscher Familien praktiziert und mitgetragen
gedeckt durch "ihre" Staatsanwaelte"
img008.jpeg.small.jpeg
Darum geht es eigentlich ...
wie u.a. der Sta Duesseldorf , Moenchengladbach und dem




Erster Beigeordneter Peter Söhngen

ExStaatsanwalt von Köln und politische Leiter der KreisPolzei Neuss
(OKD Oberkreisdirektor)
Klaus-Dieter Salomon (seines Zeichens Jurist)
Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Klaus-Dieter Salomon CDU
der zunächst Staatsanwalt in Köln, danach Justitiar im Landtag NRW, später Oberkreisdirektor des Kreises Neuss war und sich schließlich als Anwalt in Köln niederließ
Kanzlei
Tätigkeitsschwerpunkt im Familien-, Miet-, Verkehrs- und Strafrecht
ist Mitverantwortlicher
fuer das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
auch er weiss nicht ,
das dies nichts
mit Rechtsstaat zu tun hat ..
und er somit sogar an der faktischen
Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
spricht fuer sich ...


Lynchjustiz



Was meinen Sie
warum bekommen Mitglieder des deutschen Bundestages und
hochrangige Politiker wie auch hochrangige AdministrationsBeamte
Doktorhuete ?



Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Dr. Joseph Martin (Joschka) Fischer

boese Zungen haben mir
schon gesagt :
"Sie bekommen die Doktorhuete dafuer
das sie die Ethnische Säuberung,
also die Vernichtung
und Ausrottung deutscher
Familien betrieben/mitgetragen
haben"


Sei es als Mitverantwortliche
fuer das Aufstellen der
"Wucherer/Miethai" Lynchkampagnen-Plakatwand
oder weil sie weggeschaut haben und es ausgesessen haben ?
Ich weiss es
nicht ..
Nur hat dies nichts
mit Rechtsstaat zu tun hat ..
und somit sind "Staatliche" Organe
sogar an der faktischen
Ausrottung und totalen Vernichtung deutscher Familien beteiligt ist
das spricht fuer sich ...



Lynchjustiz



Also , was verstehen Sie daran nicht ?
Das "man" gewisse Dinge nicht tut ?
und das "man" gewisse Dinge nicht Aussitzt ?

Oder verstehen sie nicht, warum Juristen nichts mit Recht zu tun haben und sich wie Nutten nur noch Verkaufen ???
Verstehen Sie nicht, warum der Bundestag die Vernichtung deutscher Familien deckt ???
Also , was verstehen Sie daran nicht ?
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das sich unter den "Juristen" oder im Volksmund "Rechtsverdrehern, keiner findet,
der ohne Geld die Vertretung meiner Sache uebernimmt !


Ihre Richterin Fischer hat es wie ich bereits darlegte, unterlassen meinen PKH Antrag zu entscheiden,
somit habe ich keine "Anwaltliche" Vertretung zugestanden bekommen !


Mein bemuehen einen "Anwalt" zu finden, ist somit am fehlenden Geld gescheitert!
(Da diese sich am auch von ihnen geschaffen Leid der Menschen bereichen wollen !

So gesehen handelt es sich bei "Recht" um eine kaeufliche Ware ..
aehnlich wie das aelteste Gewerbe der Welt auch ... sind Juristen quasi ausschliesslich kaeuflich und nicht dem Recht verpflichtet !
)
(wobei ggf. Begehrlichkeiten geweckt werden oder die Taeter gedeckt werden sollen
und dann auch das ewige bezahlen nichts hilft .. nach dem Motto "Recht haben und Recht bekommen .."

es geht schliesslich nicht ums Recht sondern darum moeglichst viel Geld aus den Menschen heraus zu pressen und zu verdienen ..
Diese Geldgier ist immer nur bei anderen verwerflich ..

Rechtsverdreher muessen ja auch irgendwie ihr Geld verdienen - oder ihre Geldgier befriedigen .. )

In Anlage lege ich Ihnen das Schreiben des RA. Selke bei, der 400,-- Euro fuer die Vertretung einer Ausichtslosen "Sache" fordert ,
naemlich mir zumindest noch teilweise zum "Recht" zu verhelfen und
die faktisch beschlossenen Vernichtung deutscher Familien und den Genucid an mir und meiner Familie abzuwenden/einzugrenzen ,
sowie die Verfolgung und Bestrafung der Taeter die diese Betrieben haben , bzw. derer
die, wie die verbrecherische Staatsanwaltschaft Duesseldorf u.a., diese gedeckt haben , herbeizufuehren .

Im Fall der Uebergriffe bzgl. der Plakatwaende forderten Juristen sogar 10.000,- nur fuer ansehen der Akten...


Somit ist eingetreten, was mir schon von Anfang an gesagt wurde ,
seit Beginn der Lynchjustiz durch
die Stadt Neuss , Kreispolizei Neuss etc .
unter Deckung der Staatsanwaltschaft Duesseldorf, ..
und unter der Deckung ,des Staatsschutzes (politische Polizei)
wie die Herren Baus,Arts und

Erster Beigeordneter Peter Söhngen
Wurde dieser Mantel aus der Haut der deutschen Familien gemacht,
denen "man" das "Fell" ueber die Ohren gezogen hat ?
dem Diakonie Neuss Oberen und MdB Hermann Groehe
(gemeinsam im Vertuschungs-Prozess gegen Weber)

[Portraitfoto]


Erster Beigeordneter Peter Söhngen
In der Vergangenheit war die Diakonie schon
an der Auswahl und Vernichtung lebensunwerten Lebens willfaehrig beteiligt !



unter Deckung/Kenntnis/Mitwisserschaft von
(Hin)Richter Coellen vom AG Neuss 7 DS 810 JS 1020/99 -610/01
geschen ist..
Aussage des Coellen : "Gott und die Welt, bis aus dem (damaligen) Papst,
haben sie schon um Hilfe ersucht"
.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Das es fuer vogelfreie Menschen wie mich und meine Familie kein Recht gibt, hierzu ziehen sie bitte das Aservat , die Aussage der Honorigen Verfassungschutzbeamten Elting bei.

Gleiches wurde auch von der nicht honorigen Katholikin und MdB Christa Nickels die Gruenen, die seinerzeit den BundesPetittionsauschuss leitet sinngemaess geaussert
(siehe Aservat , Bonn am Rohr TV-BEITRAG vom 07.05.98) .rm .m4v in dem ich oeffentlich Artikel 20 GG geltend gemacht habe !..etc .

und so ziemlich jeden, der dieses Unrechtsregime kennt und mir sagte,
ich koenne es vergessen, denn ich habe keine Rechte hier in diesem Unrechtsregime .


Dies war einfach mal frei Uebersetzt und in Kurzform gebracht .. das gleiche,
was mir ihre (Hin)Richterin Fischer ebenfalls sagte

"Sie werden dieses System nicht aendern Herr Weber"

und meinte faktisch dieses System der vorsaetzlichen "Juden"vernichtung ,
das in diesem Fall die existenzielle Vernichtung deutscher Familien beinhaltet !
(Genannt negative Demografische Entwicklung )





Lynchjustiz




Das sich die heutige Dozentin der Philosophischen Fakultaet der Heinrich Heine Universitaet Duesseldorf

Dr. Heike Hendrix , die nach meiner Kenntnis und vielleicht auch als Belohnung fuer Ihren willlfaehrigen Lynchkampagnen Artikel in der WZ
der fuer die Stadt Neuss als Grundlage zum Aufstellen der "Steinigt den Wucherer" Plakatwaende diente , eine Kariere bei der Nachrichtenagentur AP, bei RTL aktuell , beim "Christlichausgerichteten CDU nahem ZDF,
bei der Hauptabteilungg Innenpolitik des ZDF und sogar als Referentin Ex-Chefredakteurs des ZDF Klaus Bresser, sowie bei diversen Senderredaktionen des WDR Fernsehens und und bei der Internetredaktion des WDR tätig sein durfte,

nun durch das Amtsgericht Duesseldorf die Verwertungsrechte / Urheberrechter an der Lynchkampage und der Verwertung der von ihr mitbetriebenen Vernichtung deutscher Familien (meiner Existenzillen Vernichtung und Ausrottung meiner Familie)
zugestanden bekommt

und die (Hin)Richterin Fischer in voller Kenntnis des Geschehenen dies Deckt

(Das ist der Aufstand der Anstaendigen den diese "Christliche" Recgierung so propagiert - aus dem Gesichtspunkt "Nie wieder"
- was ja nur fuer Juden gilt ..-)

spricht fuer sich selbst
und hat nichts mit Recht zu tun
(wohl mehr mit "christlich Rechts").


Das Frau Dr. Heike Hendrix hier nicht nur schlampig Recherchierte sondern Vorverurteilend Lynchjustiz betrieb
bzw. sich dieser anschloss und sich hierbei wohl mehr auf

"Diese Version bestaetigt auch die Polizei." und
" Der Mieterbund informierte die Stadt, die, so Sozialdezernent Soehngen, eine Anzeige wegen Mietwuchers erstattete." , stuetzte,
ist in dem vom AG Duesseldorf faktisch zensierten WZ-Artikel vom 19.08.1993 nachzulesen !


Das die Stadt Neuss, die stehenden Fusses auch nach dem von ihnen , den Taetern, der Lynchkampage , lancierten Aussagen, die sich Fr.Dr. Hendrix als Artikel in brauchbarer Form so aufbereitet hattet und
aus der auch sie Profit zog
sich somit am Leid und
an der existenzillen Vernichtung deutscher Familien
oder nennen wir es wie es ist , Lynchjustiz , bereicherte,
wie andere auch , ist klar.



Heike Hendrix
Dr. Heike Hendrix



Lynchjustiz


So war mit dem WZ-Artikel
fuer die
Stadt Neuss als eine der Taeter der Lynchkampage
es ein
Einfaches
hieraus ihre Plakatwaende zu fertigen

(Weber .. Miethai .. Wucherer ...
steht sogar in der Zeitung

und
die Polizei .. die Stadt Neuss eigentliche alle bestaetigen das.

Also

steinigt ihn ..
nagelt
ihn ans Christliche Heilige Kreuz
der Katholischen "Christlichen"
Inquisition !.. )

Der Artikel war die Grundlage um dies oeffentlich ueberhaupt betreiben zu koennen,
so konnte mir der
"Judenstern" "Miethai"
"Wucherer"
oeffentlich angehaengt werden.


Das hier die Medien
im Sinne vom
"Goebbels" Propagandaministerium eingesetzt wurden, ist offennsichtlich !











http://ChronikderWillkuer.atwork.to

Das ganze Herrscharen von nutzloser,
sogar schaedlichen feigen Beamten , Politikern, Buergern und Pfaffen sich an dem Unrecht den Willkuer , der Menschenverachtung und Existenzvernichtung , die sie faktisch vertreten
und an der sie sich faktisch bereichert haben ,

(denn von irgend was muss man ja seine Familie ernaehren
bzw. sein Brot verdienen )
Erster Beigeordneter Peter Söhngen

und das all diese daraus ihre Daseinsberechtigung gezogen haben bzw. ziehen ..

koennen sie dem ungeheuren Ausmass an Akten und Dokumenten entnehmen .. die sie auf dem Aservat finden .. (Trotz Zensur ) -

Alle, der eben genannten, hatten/haben Kenntnis !
Faktisch hat KEINER die existenzielle Vernichtung/Ausrottung meiner
Familie gestoppt !

Alle haben zugesehen, mitgewirkt, gedeckt, oder aktiv einseitig zu meinen Lasten die Vernichtung mitgemacht/mitgetragen !

(Ausnahmen bestaeigigen die Regel)

Und sie sehen ja das Sie sich auch damit beschaftigen muessen
(noch bis zur "Justizreform" in der der Rechtsweg abgekuerzt werden soll )


Das auch Sie faktisch dafuer Bezahlt werden, mich abzukanzeln und wegzusehen , genau wie die,

ich unterstelle mal einigen gutwilligen Beamten etc. wie Elting , der Hochgeehrte Herr Ufermann von der Diakonie Rheydt,
der Hoch geschaetzte Ministerial Beamte Likus

und eine Reihe von Journalisten,
die sich der Sache helfend, wenn gleich wenig bis gar nicht erfolgreich angenommen haben

und damit faktisch als Alibifiguren eines Henkerregimes dienen .. (nach dem Motto .. siehste sind doch nicht alle Schlecht ),

die dafuer aber nicht Hochbefoerdert werden/wurden
oder wie Heike Hendrix oder Sahnen MdL oder oder
Kariere machen und sich am Leid,
dessen sie faktisch Mittaeter sind,
laben und mit dem Schweigegeld, Blutgeld ihre Brut durchfuettern ..


Nach dem "man" erfolgreich die Menschen / Familien vernichtet hat ...
rede ich hier noch nicht einmal von der
organisierten Helfer Inndustrie,
die von dieser Art Vernichtung ihre Profite zieht ,
den "Juristen" , den Hilfesorganisationen , den Psychologen , Sozialarbeitern , Betreuern, Heimen fuer .. ,
den VerwaltungsFamilien(Clans),
den Pfaffen die in Ihren grossen Haeusern
mit Haushaelterin
(die sie ggf. trotz Zoelibat noch voegeln und sich an Kindern vergehen ),
von der ARGE und der TIP GmbH
- den Schliessern und Leitern von Arbeitslagern
(offerer Vollzug mit Verpflichtung zur Arbeit) ,
von der Sklavenhaendlern (Titelhandlern) Schuldenberatern.. AmtsGerichten,
Staatsschuetzern , Bullen , Gerichtsvollziehern Sozialfahndern
und und und und
die alle Gehaelter dafuer beziehen,
das sie direkt oder indirekt wegsehen
und mehr oder weniger GEWALT auf die Opfer
der Vernichtungskampagen ihre Kollegen ausueben.

Aber alle bereichern sich daran und ziehen,
genau wie Heike Hendrix die sogar doppelt an der Vernichtung deutscher Familien bereichert hat
ihren Profit daraus
oder schlicht profitieren sie
an der existenziellen Vernichtung von Menschen
(womit wir bei eine Kraehe .. hackt der anderen .. kein .. sind )

Solche Staatliche GEWALT ist Terror
und wir muessen unsere Vernichtung
und die Vernichter nicht anerkennen
auch nicht wenn sie vorgeben "Christlich" "Demokratisch" , "Sozial""Demokratisch" , oder Alternativ , etc ... zu sein

und alle natuerlich gegen "RECHT"s
sind !




Aus der Sicht der Opfer ist es wohl egal ob der Taeter Braun = schwarz = "christlich", katholisch = rot = rot/gruen = rot/schwarz = gelb/schwarz = Jamaika oder 
was auch immer ist,
es sind Henker und Willkuer ist Willkuer und existenzielle Vernichtung ist existenzielle Vernichtung

In diesem Sinne .. Wie sagte Haier Kanzleramt so schoen ..
"Kanzler kommen Kanzler gehen.." und hier sag ich es mal wieder Frei "Regime kommen Regime gehen.. was bleibt sind die verbrecherichen (FamilienClans) Beamten,
die Sachbearbeiter und die entscheiden .. ueber den Vorgang der Vernichtung ueber Leben oder Tod und die sind/machen das Gesetz ..
nachdem DU hingerichtet/gelyncht wirst ..(Orginal siehe Aservat ..)

Frueher wurden die Herrscher vom Papst gekroehnt .. und die Inquisition auch von dort betrieben bzw.entschieden, ..wer auf den Scheiterhaufen kam
in diesem Fall war es als Initiator die "Christliche" (CDU) Stadt Neuss und ihre mehrheitlich katholischen, "christlichen" Beamten und Handlanger
die Menschen existenzielle Vernichtet haben und der Ausrottung preis gegeben haben bzw. dies gedeckt haben ..

Sie werden sicherlich verstehen das ich weder ein "Rechtssystem" anerkennen kann das meine Vernichtung fuer "Recht" erklaert und dies deckt
noch das ich eine "Staat" anerkenne der mich und meine Familie existenziell vernichtet und meint ich muesse mich damit abfinden Ausgerottet zu werden
deshalb habe ich Ihnen im Schreiben vom
22.Sept.2006 meine Offizielle Lossagung/Unabhaegigkeitserklaerung von diesem
Katholischen "christlichen" "Adenauer" Unrechtsregime und meine Erklaerung des German Native Nation Status mitgeteilt.




Nichts desdo Trotz haben Sie im Moment die Waffen
und
GEWALT
die sie zur Genuege an mir missbraeuchlich praktizert haben
und ICH praktiziere den gewaltfreien "Aufstand der Anstaendigen"
den die die dazu verpflichtet waren, dafuer bezahlt werden und dazu aufrufen nicht praktizieren !


Deshalb ersuche ich Sie um Rechtsmittel obwohl ich weiss das ICH als gewaltfreier Mensch keine Change habe !
Denn dies wurde mir hinreichend klar gemacht bis heute .. und deshalb werde ich und meine Familie auch Ausgrottet !
Sie koennen nur nicht mehr sagen SIE haben es nicht gewusst ..
Sie koennen allenfalls sagen .. aber es war formale Scheisse / Gesetze und ich habe ja nur ..
das Gleis nach "Ausschwitz" in die Vernichtung mit gestellt !
Es zugelassen !
Denn HIER geht es ja nicht um die Vernichtung .. etc sondern um die Rechte der Taeter der Vernichtung
und die haben wie Dr. Heike Hendirx ein RECHT darauf nicht nur aus der Vernichtung
deutsche Familien pofilte zu ziehen , sondern die duerfen sich gemaess dem Recht auf Urheberschaft
auch zukuenftig daran bereichern !



yours sincerely Wendolin Weber mit freundlichem Gruss
http://bundesregierung.cjb.net http://susd4000.cjb.net
weber@bundesregierung.cjb.net wendolinw@gmx.net
wendolinw@arcor.de bund01@mail.flashmail.com

ps. um es einfach nur von der Seele zu haben, waerend ich Rechtlose dem Genucid entgegen sehe .. Als Vogelfreier Mensch


Uebrigens
Schwarze Roben gibt es beim Beerdigungsinstitut ,
SS trug schwarz und
darunter war das schwarz der Pfaffen(katholiken,christen),


Schwarz sind die Lederjacken der Henkerbullen (gewesen) und vieler anderer (Hin)Richter und Helfer ..


Zu den roten Kutten faellt mir auch noch jede Menge ein ..


Wie singt Marius so schoen "Der Chor der Bloeden"

Mir faellt auch noch
einiges ein zu
so Deppe n Politiker CDu/SPD/Gruenen/FDP
Beamten Kindern, die so ignorant sind,

das sie wegsehen und nur das Blutgeld ohne zu fragen ausgeben ..


was eigentlich der Henkerslohn
ihrer Eltern
war/ist..
und ggf. auch noch auf
die Opfer
arrogant herabsehen und voll Verachtung die Opfer anspucken oder sogar
selber reintreten ..
Soviel zu
habt ihr mal die Eltern gefragt womit sie ihr Geld "verdienen" ..

Soviel zu
habt ihr
den Opfern geholfen ..
Soviel zu
habt ihr
somit Mitschuld ..
Soviel zu
habt ihr
das Blutgeld genommmen ..
Soviel zu
habt ihr
euch vom Blutgeld genaehrt ..
Soviel zu
habt ihr
...
aber
auch beichten
wird nix helfen ..
Also feiert mal schoen im Suff euer heiliges Schuetzenfest
und vergesst was fuer .. ihr
seid ..

bis es euch einholt...
denn
morgen seid Ihr die naechsten .
__________________________________________________________________________________

Als sie die Juden holten,
habe ich geschwiegen;
ich war ja kein Jude.

Als sie die Kommunisten holten,

habe ich geschwiegen;
ich war ja keinKommunist.

Als sie die
Sozialdemokraten einsperrten,

habe ich geschwiegen;

ich war ja kein Sozialdemokrat.
Als sie die Gewerkschafter holten,
habe ich geschwiegen;

ich war ja kein Gewerkschafter .
Als sie mich holten ,
gab es keinen mehr,
der protestieren konnte.

ich meine so aehnlich ging es
und das Orginal ist von Martin Niemöller

__________________________________________________________________________________

Und heute muss es heissen :

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Christ geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber.

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Katholik geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber.

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Potestant geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber.

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten ,
habe ich als Jude
geschwiegen, mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;

ich war ja nicht der Weber.

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Kommunist / Linker geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber.

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Sozialdemokrat geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber.

Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Gewerkschafter geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber...
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Beamter geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber....
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Politiker geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber....
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Polizist geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber...
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Staatsanwalt geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
 
ich war ja nicht der Weber...
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Als sie Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als Richter geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber...
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Als sie die Weber und seine Familie existenziell vernichteten
habe ich als ............... geschwiegen,
mitgemacht,Beifall geklatscht oder weggesehen;
ich war ja nicht der Weber...
und dafuer auch nicht zustaendig ..


Wenn sie euch vernichten ,
gibt es keinen mehr,

der protestiert

( - Alte Testament -) .


Eigentlich hatte ich als "Freund Roms" und guter Christ, als die Familie Vernichtet wurde ,
ihnen noch einen lustigen Spruch mit auf den Weg gegeben ..

"Wen der Ball trifft der ist aus ..



Oder
wie
mir einer der charakterlosen christlichen Deppe n
mitteilte :


" Was soll die scheisse denn?
Sportlich keine Frage kannst du mich immer wegen anschreiben
oder sonst was.
Aber deine privaten Probleme interessieren mich nicht die Bohne.
Nimm das bitte nicht persoenlich aber da zu habe ich wirklich kein Nerv fuer. Gruesse"
dein christlicher Sportkamerad (name geaendert)









Neusser Inquisition - die heiligen Henker deutscher Familien -

STADT NEUSS

( Erzbistum Koeln )

Rheinkreis Neuss
Die Stadt der Inquisition
und Vernichtung deutscher Familien
Darum geht es eigentlich ... 

Stadt der Enteignung
der Rechtlosigkeit
der Willkuer
und gottlosen Menschenjagd !
Das goldene Kalb wird an jedem Schuetzenfest gefeiert !
Von ehrlosen Gestallten wird die Parade abgenommen !
Und "Mann" macht Männchen vor diesen ehrlosen Gestallten !
Und so sehr es Ärgert,

ich habe Recht ! siehe LG D-dorf 24 S 561/93
Jetzt das Armutszeugnis !
Solch ein riesen Aparat war Notwendig um

einen einzelnen Wendolin Weber existenziell zu Vernichten !
Eine "grosse und herrausragende Tat"
die Dienststellen haben
nichts besseres vor mit Ihrer Zeit
als Scheisse zu Lasten der
Menschen zu fabrizieren !







Satan ist im Heiligen Neuss zuhause


<<-- zurueck / back

S. 00000003

next / vor -->>

(C) S. 00000005





<<-- zurueck / back

S. 00000004

Darum geht es eigentlich ...
next / vor -->>

(C) S. 00000006