Zum Index

Juristen als Freunde und Helfer
Wofuer braucht "man" Feinde, wenn "man" doch Juristen als Freunde und Helfer hat ????
Juristen sind wie Nutten.

Dem Geld nicht dem Recht verpflichtet
sie leben von eurem Leid
alle sind theoretisch fuer die Menschenrechte und die Durchsetzung des Rechts zustaendig !

Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes: darum-geht-es_eigentlich2.pdf     9,5 MB
   https://sites.google.com/site/auchsoistdeutschland/darum-geht-es_eigentlich2.pdf
1 Kurzbeschreibung
2.Gemeindebrief Kirchengemeinde Rheydt
        Menschenrechte fuer Dummies

1 Kurzbeschreibung

4 Amtliche Schreiben

            etwas ausfuerlicher
der 3.Gemeindebrief Kirchengemeinde Rheydt +
5 Anlagen mit Urteilen


Die staatlichen Organe sind faktisch eine Verkommene Verbrecher Org.
die durchaus als OK-Verbrecher orgs anzusehen sind

Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
also wofuer brauchen wir dann Juristen, ausser um ausgenommen zu werden?

Belegt ist , es gibt in Deutschland kein Recht, keinen Schutz
vor ihren ( oder war es "vor ihren irren" staatlichen Verbrechern, ihrer verkommenen, ehrlosen Truppe bieten kann ???

Hier das Video
Verfassungsschutz bestätigt Deutschland ist kein Rechtsstaat

Erster
              Beigeordneter Peter Söhngen
Darum geht es eigentlich ..

404js2090_09



    
Anmerkung zum Verstaendnis des Hintergrundes:

Lesen Sie und Fragen Sie .. Impressum

Aus den Reihen des Reichstages gedeckt vom Landtag wurde 
die totale und existenzielle Vernichtung Deutscher Familien betrieben !

Wie die Bilder sich gleichen
Roms Recht als fortsetzung der Militaerischen Unterwerfung
und Vernichtung unserer Familien

sagt :
avi - VIDEOBEITRAG

staatliche Organe beschliessen

ueber die Vernichtung unserer Familien und des Menschen
und beschliessen "Vogelfrei , Lebensunwert"

zur Ausrottung freigegeben !

gekaufte Politiker u.a. des Deutschen Bundestag
und die gekauften Mitarbeiter der "staatlichen" Terrororgane decken
den staatlichen Lynchmob .. wie bei der Reichkristallnacht
 1993 in Neuss
Das Folgende fuehrte zur totalen und existenziellen Vernichtung einer ganzen Familie
und hat erhebliche vielschichtige Folgen fuer eine arme alte Frau !
1993 bin ich in Neuss wie in der Reichskristallnacht,
sie kennen dieses Bild wo man den Juden ein Schild mit "Wucherjude" um den Hals gehaengt hat
und durchs Staedtchen getrieben hat,
bin ich in Neuss 1993 oeffentlich auf dem Marktplatz als Wucherer seitens der Stadt Neuss und der Kreispolizei in Neuss auf dem Marktplatz ausgestellt worden.
Man hat eine beispiellose Diffarmierungskampangne lanciert, die in der Plakatwandlynchaktion auf dem Marktplatz ihren bis dahin gehenden Hoehepunkt fand,
 wobei ich  natuerlichereweise kein Wucherer war (sondern dies eine Vorverurteilung seitens der Taeter war ,
Herrn Sahnen der sich gerade als Lokalpolitiker  fuer den Landtag  zu profilieren suchte und bis heute als Schuetzer der Mieter aufspielte,
 kam diese beispiellose von Seitend er Taeter lancierte Medienkampagne sehr gelegen,
aber selbst wenn ichs gewesen waere,  haette dies die Massnahme des oeffentlichen Ausstellens und des Sippenmaessigen totalen
und existenziellen Vernichten einer ganzen Familie und des Umfeldes nicht gerechtfertigt.
(siehe auch

 http://www.youtube.com/results?search_query=wendolin+weber&search_type=
Auf unserem Server erhalten Sie wendolin_weber_witness_org_ton.mpg
"Lynchjustiz 1993 im MPEG Format mit jedem Mediaplayer abspielbar

 

(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)

Kapitel / Kampagnien / Massnahmenblock

  1. Stichwort_Kurzsprungleiste
  2. Sprungleiste mit Kurzhintergrundinformationen
Audio : Beamter bestaetigt Deutschland ist kein Rechtsstaat
wer bei Staatsuebergriffen auf sein "Gutes RECHT" und auf Schutz vor Uebergriffen besteht,

Klartext : Wird ausgerottet ! 
(die Stimme des Beamten wurde zu seinem Schutz verfremdet - Omertà -)

Akzeptiere die totale und existenzielle Vernichtung deiner Familie, deiner Firmen, deiner Existenz,
die Toetung deiner Mutter um dich zum "Austicken" zu bringen
durch staatliche Organe ...

Du hast die Moeglichkeit der Flucht und musst die voellige Entrechtung ohnehin hinnehmen..
Click hier falls Audio nicht automatisch startet

faschistische staatliche Neusser Verhetzung und Luegen
bis zum finalen staatlich herbeigefuehrten Genuzid 
jetzt bei Bloegi 2010

Quelle unglaublicher Verhetzung und Luegen : http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip-ist/#comments

Hier die Antwort :


http://fliegen.moenchengladbach.cjb.net/buecher/cd0001/land/d/ord_gericht/sta-kr/zivi/00000011.html

(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen . Gross machen geht auch !)



Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier :
http://www.youtube.com/watch?v=aQYSDMc3T1I
(falls es zu schnell ist , nutze die Pausetast um die einzelnen Dokumente an zu sehen .
Gross machen geht auch !)
 Wenn Sie sich das Video bei youtube ansehen moechten Klicken Sie bitte hier unten:
:
Zum  Video :

Bloegi Verhetzung Teil1 gewerbliche Garni Vermietung wird per lugen zur Wohnungsvermietung und Miethai


Wie die Webseite http://bloegi.wordpress.com/2009/08/18/einer-der-nicht-auf-ego-trip/#comments
 des Dr. Ulrich Brosa zeigt, was aber quasi alle wissen, ein Dr. Titel, ist weder eine Garantie
 dafuer das dieser akademische Grad eine Aussage darueber gibt, ob er redlich erworben wurde, oder gekauft wurde
 (Titelhandel) oder sogar als Scherz bzw. betruegerisch benutzt wird!
 
 Ein "Doktorhut" sagt nichts ueber die Kompetenz des Traegers aus (wir kennen die gekauften oder Gefälligkeit
 Gutachten und die Profilierungssucht mancher Akademiker)!
 Wir wissen ueber schlampige bis hin zu vorsaetzlich Falscher Expertisen!!
 
 Nun von der Webseite zu Dr. Brosa
 Doktor Brosa hat sich obwohl aufgefordert und ihm zur Kenntnis vorgelegen /also wissentlich) geweigert Vollstaendig
 und wahrheitsgemaess zu berichten !
 
 Er verschweigt wissentlich das Herr Weber nachweislich (Sta Duesseldorf EINSTELLUNG MIETWUCHER 610JS 475/93
 EING.BESCH. 03.05.2001)
 kein Miethai ist! Er laesst auf seiner Webseite zu, das dem ausschliesslich Weber behandelnden Artikel, ein anderer Eindruck
 erweckt wird!
 
                                         Er stellt Sachverhalte falsch dar!
                                         Er stellt nicht Richtig, das es sich um gewerblich (Garni) " Vermietung" handelte!
 
 Es wird von ihm und Herrn Bomanns keine Position bezogen und darauf hingewiesen, dass das Letzte Mal in
 Deutschland, Lynchjustiz durch Faschisten verwendet wurde!
 Stattdessen heisst es:" Zur Zeit koennen die Justiz- und Polizeiangehoerigen und Kritikern noch sagen: Na los, macht es doch besser....
 Aber das koennt ihr nicht, ihr Flaschen!"
 
 Was meint seine Seite damit? Noch effektivere Vernichtung von ganzen Familien?
 Er stellt nicht klar, das die Eltern des Opfers ebenfalls um ihre Altersversorgung gebracht wurden und Frau Weber
 ueber Jahre in einer Einrichtung der Diakonie regelmaessig die Knochen gebrochen und sie getoetet/ermordet wurde.
 (General der CDU Hermann Groehe (Amtsnachfolger einer der verantwortlichen der Lynchkampagne) hat die
 Diakonie Neuss vertreten und ist niemals gegen die Taeter vorgegangen. sondern hat Opferverfolgung betrieben!
 Groehe hat Hilfeersuchen Zitat:" Fachgerecht bearbeitet naemlich entsorgt"  also  Vertuschung  betrieben.
 So wie es auch bei den katholischen Kindermissbrauchsfaellen gemacht wurde! Vertuscht ueber Jahrzehnte!)
 
 Er unterschlaegt die 20Jahre politischer Verfolgung des Herrn Weber und damit der  gesamten Familie  Weber
 (auch Politisch verfolgt  durch Hermann Groehe u.A.).
 Ueber die 150 wIRREN Vorgaenge/Aktenordner die staatliche Organe ueber quasi 20 Jahre Verfolgung und
 totaler  Vernichtung einer Deutschen Familie auf Steuerzahlers Kosten produziert haben erwaehnt er auch nicht!!!
 Bis heute wurden die staatichen Verbrecher gedeckt!!! Keiner  der Taeter  wurde zur Rechenschaft  gezogen  (Vertuschung)
 Am verwerflichsten ist jedoch, nicht klar Position gegen die zuletzt von Faschisten verwendete Lynchjustiz Position
 zu beziehen!
 Dies wirft erhebliche Fragen auf!
 Es gaebe noch viel "Nebensaechliches " zu sagen....


Die Frage die sich stellt,ist,

was fuer ein Mensch muss "man" sein um sich mit Banalitaeten zu beschaeftigen ?

Was ist da noch im Hirn wenn Lynchjustiz , Folter und Mord nicht mehr zaehlt ???

Sind solche Kreaturen ueberhaupt noch Menschen ?
                 oder
haben sie sich ausserhalb jeder zivilisierten Gesellschaft gestellt und
sind einfach nur noch als abartig und krank

an zu sehen  ???

Folter und Toetung im Altenheim seit Anfang 2000 bekannt - alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen
viele alte Menschen haetten vor Schaden bewahrt werden koennen ...
 ( http://moenchengladbach.cjb.net/tews-weber/2006_12_09_1916_10_04_Tews-Elsa/index.html#zustaende_altenheim_abhier_bekannt )
Ich erwaehnte  bereits, das meine Mutter erst ueber Jahre gefoltert
und  dann schliesslich ermordet/getoetet wurde.
Faktisch , neben dem "netten" Nebenefekt , das ich zum "Ausklinken" gebracht werden sollte,
atte es auch ein Vielzahl von  anderen Ebenen.

demuetigen, Hilflosigkeit, .. waehrend die "staatlichen" Organe faktisch ungestraft  foltern und morden durften
und als wahre "Christen"  sich noch daran bereichert haben !

Nach dem es ungestraft geschehen durfte ,
ist es faktisch auch profitabler  den Menschen die Knochen zu brechen um sie dann ist Pflegestufe 3 und bettlaegrig

zu zu droehnen (zu sedieren/ruhig zu stellen) !

Waeren meine Strafanzeigen rechtzeitig General und SpezialPraeventiv bearbeitet worden,
statt dem Lynchmob freie Hand zum Foltern und Morden zu geben

Wuerden wie es unten belegt ist  mittlerweile rund 40 Menschen noch leben !!!
Und eine menge weiterer Menschen waeren vor Schaden bewahrt worden !


(Weiter unten kommen die anklickbaren Links. aus http://neuss.cjb.net/buecher/twitter/twitter22.html )
 
Altenheim-Skandal:Polizei sucht noch weitere Zeugen ! T